Unser Schulprogramm

 

 

Unsere Schulfamilie besteht aus:

 

rund 500 Schülerinnen und Schülern in 20 Klassen

vier gebundene Ganztagesklassen

"inklusiven Schülerinnen und Schülern"

 

41 Lehrkräften

1 Heilpädagogen

1 Sozialpädagogin (JAS)

 

Kooperationspartner Musikschule im Haus

Mittagsbetreuung mit Verpflegungsangebot und begleiteter Hausaufgabenzeit

Förderverein mit vielfältigen zusätzlichen Angeboten

 

 

 

Werteerziehung:

 

-  Die Schule arbeitet mit dem Sozialzielekatalog nach Weidner.

-  Schülerhelfer ("gelbe Engel") agieren als Ansprechpartner und Streitschlichter.

-  Die Schulordnung wird jedes Jahr kritisch von der Klassensprecherversammlung und 

   Lehrerkonferenz überprüft und gegebenenfalls aktualisiert.

 

 

 

Soziales Klima:

-  Durch vielfältige außerunterrichtliche Aktivitäten wie Projekte,

   Schullandheimaufenthalte, Lesenächte, Sport- und Spielefeste erleben unsere Schüler

   die Schule als Lern- und Erlebnisraum.

-  Das Zusammengehörigkeitsgefühl des Kollegiums wird durch gemeinsame Ausflüge,

   Feste und Feiern gestärkt.

-  Die Schulleitung fördert nachdrücklich die Teambildung und Kooperation. Ein Organigramm

   schafft den Überblick über alle schulischen Teams (siehe Unsere Mannschaft).

 

 

 

Elternarbeit:

auf der Basis eines eigenen Leitbildes der Arbeit als Elternbeirat:

-  Konstruktive Zusammenarbeit von Elternbeirat, Klassenelternsprechern und

   Schulleitung

- In einem regelmäßiger JourFixe besprechen die Elternbeiratsvorsitzenden und der Schul-

   leiter zeitnah aktuelle Themen, Ideen, Probleme.

- Die Schule unterstützt die Eltern durch thematische Elternabende z. B. zum Thema

   "Lernen lernen" oder zu allgemeinen erziehlichen Fragen.

-  Austausch von Lehrern und Eltern bei der jährlichen "Come Together Party"

-  Eltern unterstützen die Unterrichtsarbeit durch Lesepatenschaften, durch Mitwirkung

   an Projekten und bei Aktivitäten des Fördervereins.

-  Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresberichts

-  Mitwirkung durch Bewirtung bei der Schuleinschreibung, am ersten Schultag und bei

   Schulfesten

-  jährliche Ausrichtung eines Fußballturniers der dritten und vierten Klassen durch den

   Elternbeirat

 

 

"Musikalische Grundschule"

Das Konzept der "Musikalischen Grundschule" ist (eine) Basis unserer schulischen Arbeit.

Die Schule ist dafür zertifiziert.

 

Leseförderung:

-  Alle Klassen nutzen regelmäßig das Lesezimmer.

-  Die Schule stellt für alle Schüler das Leseförderprogramm "Antolin" zur Verfügung.

-  Lesewettbewerbe unterstreichen die Bedeutung umfassender Lesekompetenz.

-  Autorenlesungen wecken Leselust.

-  Lesescreening in allen Klassenstufen ist das Fundament einer umfassenden

   Leseförderung.